Poesi

under uppbyggnad
!
9783150201930

Die vier Jahreszeiten: Gedichte

Antologi sammanställd av Eckart Klessman
Reclam, 291 pgs, 2010
Ein poetischer Gang durchs Jahr, durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Ein Gang durch das sich wandelnde Empfinden der Jahreszeiten durch die Jahrhunderte und dessen sich wandelnde Reflexionen im Gedicht, von Walthers Klagen über die Plagen des Winters bis zu Karl Krolows ironischer Bespiegelung "herbstlicher Resignation". Gedichte von Goethe, Hölderlin, Ulla Hahn, Ringelnatz bis Trakl und Brecht!