Historiska romaner

!
9783442381371

Die Tuch Villa. Historischer Roman

Jacobs, Anne
700 pgs.
blanvalet
Ein Herrenhaus. Eine mächtige Familie. Ein dunkles Geheimnis
Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor bis er Marie begegnet
9783426511084

Weisse Nächte, Weites Land. Historischer Roman

Sahler, Martina
Knaur
552 pgs
Deutschland im 18. Jahrhundert. Die beiden Schwestern Christina und Eleonora könnten unterschiedlicher nicht sein. Christina ist temperamentvoll und stets auf ihren Vorteil bedacht – ganz anders als die zurückhaltende junge Witwe Eleonora. Beide folgen dem Ruf der Zarin Katharina, in Russland ein neues Leben zu beginnen. Doch die Wirklichkeit erweist sich als sehr viel rauher und grausamer, als es sich beide in ihren Träumen ausgemalt haben. eutschland im 18. Jahrhundert. Die beiden Schwestern Christina und Eleonora könnten unterschiedlicher nicht sein. Christina ist temperamentvoll und stets auf ihren Vorteil bedacht – ganz anders als die zurückhaltende junge Witwe Eleonora. Beide folgen dem Ruf der Zarin Katharina, in Russland ein neues Leben zu beginnen. Doch die Wirklichkeit erweist sich als sehr viel rauher und grausamer, als es sich beide in ihren Träumen ausgemalt haben....
9783426511695

Das goldene Ufer (Band 1)

Lorenz, Iny
Band 1 der Auswanderersaga
Roman
Droemer Knuar
626 pgs.
In der Schlacht von Waterloo rettet der junge Walther seinem Kommandeur das Leben. Zum Dank nimmt dieser sich des Waisenjungen an – ebenso wie der kleinen Gisela, deren Vater im Kampf fiel. Beide wachsen von nun an im Schoße der Grafenfamilie auf – sehr zum Unwillen des Grafensohnes, der sie aus tiefstem Herzen verachtet. Jahre später wird aus der Abneigung Hass, denn der Erbe des Grafen will die schöne Gisela für sich. Doch deren Herz schlägt schon lange für Walther – und er erwidert ihre Liebe.
Am Ende scheint es für das Paar nur einen Ausweg zu geben ….

Der Beginn der neuen großen Auswanderersaga der Erfolgsautorin der Saga "Die Wanderhure"!
9783426511701

Der weisse Stern (Band 2)

Lorentz, Iny
Band 2 der Auswanderersaga
577 pgs
Knaur TB
Die große Auswanderersaga geht weiter: Nach 'Das goldene Ufer' ist 'Der weiße Stern' der zweite Teil der Auswanderersaga.

Amerika im 19. Jahrhundert: Gisela und Walther hat es bei ihrer Flucht aus Preußen in die mexikanische Provinz Tejas verschlagen. Gisela erwartet ihr erstes Kind, während ihr Mann bald schon Bekanntschaft mit den gefürchteten Komantschen macht.
Als Gisela einen Sohn zur Welt bringt, erweist sich der friedliche Kontakt mit diesem Stamm als höchst hilfreich, denn Walther kann den Komantschen die junge Nizhoni abkaufen, die den kleinen Josef stillen soll. Die junge Indianerin fürchtet sich vor Walther, mit Gisela aber verbindet sie bald eine tiefe Freundschaft, die sich in vielen Schwierigkeiten bewährt.
Als der Diktator Santa Ana die Siedler von Tejas in einen mörderischen Krieg verstrickt, erweist sich Nizhoni wiederum als Segen für das junge Paar …
9783453470965

Der Kreuzritter: Aufbruch (Band 1)

Guillou, Jan
510 pgs
Heyne
Ein Ritter im Heiligen Land – eine Frau im kalten Norden – ein Krieg, der sie trennt Man schreibt das Jahr 1150. Während sich die ersten Kreuzritter ins Heilige Land aufmachen, will es eine Offenbarung, dass der aus Götaland stammende Adelige Arn Magnusson ein geweihtes Leben führt. Als Arn siebzehn Jahre alt ist, beschließt Erzbischof Stephan, dass es jetzt an der Zeit ist, die Welt kennenzulernen. Doch dann begeht Arn eine unverzeihliche Blutschande und wird dazu verurteilt, zwanzig Jahre Dienst als Tempelritter zu tun.
Ein historisches Epos der Superlative.
9783453470941

Der Kreuzritter: Rückkehr (Band 3)

Guillou, Jan
605 pgs, 2010
Heyne Verlag
Band 3 der erfolgreichsten histrorischen Romanserie aller Zeiten in Schweden.
Zwanzig lange Jahre währte der Kreuzzug im Heiligen Land. Zwanzig Jahre, die Arn Magnusson von seiner Heimat Götaland und seiner Geliebten Cecilia getrennt war. Nun kehrt der Tempelritter heim, doch das Glück des Paares ist nur von kurzer Dauer. Cecilia fällt einer Intrige zum Opfer, und der erbitterte Streit um die Krone droht Götaland in einen verhängnisvollen Krieg zu stürzen.


9783453470972

Der Kreuzritter: Das Erbe (Band 4)

Guillou, Jan
588 pgs, 2010
Heyne Verlag

Der Abschluss der sagenhaften Kreuzrittersaga!


In der siegreichen Schlacht gegen die Dänen bei Gestilren verlor Arn Magnusson sein Leben, doch sein Enkel Birger führt dessen Erbe fort und steigt zu einem der mächtigsten Männer des Landes auf. Jan Guillou schickt seinen Helden auf eine Reise durch das finstere Mittelalter, an dessen Ende die Gründung Schwedens steht.

9783426636954

Die Spur der Hebamme (Band 2)

Ebert, Sabine
Kanur, 671 pgs.

Mark Meissen 1173: Schlimme Neuigkeiten für Marthe und Christian. Heinrich der Löwe ist dem Heiligen Land zurückgekehrt - und mit ihm ihr ärgster Fiend.

9783426638354

Die Entscheidung der Hebamme (Band 3)

Ebert, Sabine
Knaur, 669 pgs.
Hoftag in Magdeburg 1179: Kaiser Friedrich Barbarissa ist entschlossen, Heinrich dem Löwen den Prozess zu machen. Das bedeutet Krieg.
9783426506066

Der Fluch der Hebamme (Band 4)

Ebert, Sabine
Knaur, 715 pgs.
Freiberg 1189: Fast fünf Jahre sind seit Christians Tod vergangen, und Marthe und Lukas leiden immer noch unter dem Verlust des Feliebten und Freundes.
9783426501375

Die Hexe und die Heilige

Schweikert, Ulrike
Knaur.
Deutschland am Vorabend des 30-jährigen Krieges: Als die Zwillinge Sibylla und Helena im Alter von fünf Jahren den Tod des Vaters vorhersehen, werden die Schwestern, die nur Unglück zu bringen scheinen, getrennt. Während die tugendhafte Helena in einem Kloster aufwächst, wird ihre eigenwillige Schwester Sibylla zur Hebamme ausgebildet. Als Vertraute des Vogts lernt sie die dunklen Geheimnisse der Mächtigen kennen. Doch dieses Wissen ist gefährlich, und bald rüsten die Häscher der Inquisition zur Hexenjagd …

9783746631042

Mord in der Vogelkoje. Ein Sylt Krimi

Köster-Lösche, Kari
Niklas-Asmus-Roman Band 2
284 pgs
Aufbau Taschenbuch

 
Vogelkojen zum Zweck des Entenfangs zu betreiben lohnt sich im Jahr 1924 nicht mehr: Die Zahl der einfliegenden Enten hat rapide abgenommen. Niklas Asmus, zum Schutzmann auf Sylt degradiert, und seine Verlobte Ose kämpfen im Stillen um ihren Erhalt. Als sie einen Toten in einem Abendanzug in einer der Fallen entdecken, begreifen sie, dass selbst die Vogelkojen das Interesse von skrupellosen Investoren gefunden haben. Am Ufer liegt versteckt im Schilf eine Lockente, die auf Sylt unüblich ist. Hat der Tote sie mitgebracht?Niklas Asmus ermittelt auf Sylt in den 1920er Jahren - eine hochspannende Kriminalgeschichte vor einer stimmungsvollen Kulisse.

9783426633533

Mit der Flut kommt der Tod (Band 1)

Köster-Lösche, Kari
Kriminalroman, Sönke Hansens erster Fall
Knaur, 2006
Husum 1894: Eine von den Fluten gefährdete Hallig, ein mutiger Wasserbauingenieur in heikler Mission, ein rätselhafter Toter im Sand und ein verdächtiges Schiff mit dubioser Ladung- Auftakt zu der historischen Krimireihe um Sönke Hansen!
9783426636596

Der Austernmörder (Band 2)

Köster-Lösche, Kari
Sönke Hansens zweiter Fall
396 pgs
Knaur TB
Frühjahr 1895. Am Strand von Föhr wird ein Boot mit einem Toten angetrieben, dem eine Auster auf die Brust geheftet ist. Wasserbauinspektor Sönke Hansen wird damit beauftragt, der Sache diskret auf den Grund zu gehen. Schon bald muss er feststellen, dass hinter dem Mord ein Kampf zweier Austerngesellschaften um die Pachtrechte steht. Doch als er kurz vor der Lösung ist, wird er wegen angeblicher Veruntreuung von Deichbaugeldern selbst vor den Anklagerichter geführt. Eine haltlose Verdächtigung, die offensichtlich nur darauf zielt, ihn an weiteren Nachforschungen zu hindern. Denn die Hintermänner stehen Hansen näher, als er ahnt …
9783426636398

Das Grab im Deich. (Band 3)

Käster-Lösche, Kari
Sönke Hansens dritter Fall

376 pgs,
Knaur, 2008

Im halbfertigen Deich der Hallig Langeness wird die Leiche eines Neugeborenen entdeckt. Wer ist die Mutter des Kindes und warum musste das Kind sterben? Wasserbauinspektor Sönke Hansen nimmt die Ermittlungen auf, die ihn auch nach Föhr führen.....

9783426637555

Die letzte Tide (Band 4)

Köster-Lösche, Kari
Sönke Hansens vierter Fall!
352 pgs,
Knaur
Ein toter Seemann hängt kopfüber in der Takelage eines Handelsschiffs, offenbar ein Unfall. Doch als Sönke Hansen die Koje des Toten untersucht, entdeckt er einen Kalender aus einem seltsamen beinernen Material … Der vierte Band der historischen Krimiserie um Wasserbauinspektor Hansen.
9783426507322

Bernsteinerbe

Rehn, Heidi
686 pgs
Knaur, 2011

Herbst 1662: In den Wirren des Königsberger Aufstandes trifft Carlotta, die Tochter der einstigen Wundärztin Magdalena, ihre erste Liebe Mathias wieder. Als Offizier der Kurfürstlichen Armee gehört er zu den Belagerern der Stadt – ihre Beziehung steht unter keinem guten Stern. Als sich die politische Lage in Königsberg zuspitzt, geraten Carlotta und ihre Mutter in Verdacht, wichtige Geheimnisse an die Belagerer verraten zu haben. Ihnen bleibt nur die Flucht aus der Stadt … Der neue Stern am Himmel der historischen Romane!
9783426509096

Die unsichtbare Handschrift

Johansson, Lena
453 pgs,
Knaur 2012
Lübeck im Jahr 1226. Die junge Esther ist die Schwester des städtischen Schreibers und versteht es ausgezeichnet, aus den verschiedensten Zutaten Tinte zu mischen. Ihr größter Wunsch ist es, endlich den Kaufmann Vitus zu heiraten, doch eine Ehe scheiterte bisher am Geld. Als Esther erfährt, dass der Rat der Stadt plant, Kaiser Friedrich II. eine Urkunde zu überbringen, in welcher Lübeck mehr Privilegien zugesichert werden sollen, kommt die kluge junge Frau auf eine kühne Idee …
9783442377534
schablum05

Die Blumen der Zeit. Historischer Roman

Schacht, Andrea
274 pgs
blanvalet
Große Unterhaltung vor der historischen Kulisse Kölns!
Köln, 1378: Die junge Päckelchesträgerin Mirte soll dem Ratsherrn eine Nachricht überbringen. Von Neugier gepackt, liest sie den Brief eine Warnung der Buchbinderin Alena: Am Abend soll ein Feuer ausbrechen. Und tatsächlich: Der Blitz schlägt ein, das Viertel steht in Flammen. In letzter Sekunde retten Alena und Mirte den Ratsherrn und seinen Sohn. Doch statt Dank schlägt Alena Misstrauen entgegen. Woher wusste sie von dem Brand? Ist sie eine Zaubersche, steht sie mit dunklen Mächten in Verbindung?